Die Tierwelt zu Gast in Lichterfelde - Kiez-Magazin 2018

18.11.2017 06:58
Bei „Dr. Dolitte von Berlin“ (zit.n. Tagesspiegel & Morgenpost) ist tierisch was los…

Seit 33 Jahren praktiziert Dr. Renate Lorenz nun schon im Oberhofer Weg 68 in Lichterfelde Ost. In all den vielen Jahren sind unzählige Katzen, Hunde, Vögel und Reptilien bei Ihr ein und aus gegangen. Andere, wie Hündin Muc-Muc oder Katerchen Peter sind gekommen, um zu bleiben. Aber auch allerlei Wildtiere und viele Kreaturen aus Berliner Parks, Straßen und leider immer wieder auch aus Mülltonnen landen erst in Ihrer Praxis und dann zum Aufpäppeln oder Auswildern im praxiseigenen Privat-Zoo.

Vor allem Jungvögel und Eichhörnchen, aber zunehmend auch ausgesetzte Land- und Wasserschildkröten werden uns gebracht“, erzählt die passionierte Tierärztin. Deshalb hat sie in den letzten beiden Jahren eine Weiterbildung zur Tierärztin für Reptilien absolviert.

Fotohobby für mehr Tierschutz…
Seit jeher dokumentiert Renate Lorenz ihren Einsatz für den Tierschutz. Mit eigenen Fotoausstellungen wie z.B. in der Petruskirche oder im Robert-Koch-Institut und im Internet setzt sie sich für das Tierwohl ein. Viele Ihrer Bilder präsentiertenaber auch „nur“ die Schönheit der Tiere, wie man auf der Praxis-Website www.tierarztlichterfelde.de sehen und lesen kann.

Zum Artikel: Kiez-Magazin.pdf (1 MB)

Kontakt

Tierarztpraxis Dr. Renate Lorenz

praxis@tier-arzt.berlin

Oberhofer Weg 68
12209 Berlin - Lichterfelde
neue Webseite:
http://www.tier-arzt.berlin

Berlin: 711-63-57
Telefon: + 49 (030) 711 63 57

Site durchsuchen

© 2009 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode