Aquarienbeleuchtung

24.01.2014 17:25

 

Na klar, auch Fische brauchen Licht. Da die meisten aus den Tropen stammen, am besten genau 12 Stunden am Tag (Timer nutzen). Bitte achten Sie darauf, dass die Helligkeit stimmt (Wattzahl). Je bunter die Fische, desto weniger Licht muss ins Becken. Blassere Tiere brauchen meist mehr Licht.
Modern: mit LED zusätzliche Akzente setzen.

Kontakt

Tierarztpraxis Dr. Renate Lorenz

praxis@tier-arzt.berlin

Oberhofer Weg 68
12209 Berlin - Lichterfelde
neue Webseite:
http://www.tier-arzt.berlin

Berlin: 711-63-57
Telefon: + 49 (030) 711 63 57

Site durchsuchen

© 2009 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode