Eine kleine Beschreibung

... wie Sie sozusagen sprichwörtlich "im Buche steht". Quelle

Einladend präsentiert sich der in einem sonnigen Gelbton gestrichene Vorraum zum Behandlungszimmer. Unter der Decke hängt ein knorriges, altes Ast- und Laubwerk, das herunterrankt und mindestens genauso viel angenehme Wohlfühlstimmung verbreitet wie schon der Vorgarten. Die Sitzecke, an deren Wänden hübsche, gerahmte Aufnahmen mit Tiermotiven hängen, ist mit angenehm warmem Licht ausgeleuchtet. Rot und weiß gestreifte Polsterkissen liegen auf den dunklen Holzbänken und neben der Tür zum Behandlungszimmer steht ein großer, geflochtener Weidenkorb mit Kartoffeln, Obst und allerlei anderem Grünzeug – frisch geerntet und noch feucht vom Morgentau. All das ist, wie ein am Tragegriff baumelnder Zettel erklärt, zum Mitnehmen für die Patienten!

Ein fast überquellendes Schwarzes Brett mit allen möglichen Tipps, Hinweisen, Anregungen und bunt gemixten Sprüchen zum Schmunzeln hängt voll mit Bildern, Schnipseln, Notizen und Zeitungsausschnitten, die teilweise frisch aus der Druckerpresse, teilweise abgegriffen sind und in ihrer Mehrheit augenscheinlich schon mal bessere Zeiten gesehen haben. „Wenn Sie einen Aushang machen möchten können Sie das ruhig tun. Jeder kann hier hinhängen, was rund um sein Tier für ihn und für andere interessant sein könnte. Zum Beispiel, wenn man mal ein gebrauchtes Katzenkörbchen oder ähnliches benötigt oder wenn jemand, aus welchen Gründen auch immer, ein Tier abgeben muss und einen neuen, vertrauensvollen Halter sucht. Dann hängen Sie ihr Anliegen einfach hier aus.“

Renate Lorenz begrüßt ihre Patienten streng der Ordnung nach, das heißt zunächst Katz und Hund & Co., dann Frauchen und Herrchen. Mit einem Schmunzeln und liebevollen Schäkern streicht Renate Lorenz jedem Tier sanft durchs Fell und krault es unter dem Kinn. Gelassen und beruhigend spricht sie auf alle ein. 

Offenbar kennt sie jedes von ihnen schon seit langem, erinnert sich an die eine oder andere kleine Geschichte zu ihren tierischen Patienten, die sie untrüglich ebenso hoch schätzen wie ihre Besitzer.

 Kleine Patientin mit großer Freundin

Kontakt

Tierarztpraxis Dr. Renate Lorenz

praxis@tier-arzt.berlin

Oberhofer Weg 68
12209 Berlin - Lichterfelde
neue Webseite:
http://www.tier-arzt.berlin

Berlin: 711-63-57
Telefon: + 49 (030) 711 63 57

Site durchsuchen

Röntgen ist Vertrauenssache.

Wir machen nur die Bilder, die wir unbedingt brauchen und kein einziges mehr.

© 2009 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode